Spendenaufruf

Die Pflege und der Erhalt unseres Gartens erfordert neben viel Liebe zur Natur, einiges an Geld um das ganze erhalten zu können. Besonders für Futter, Ställe, Nistkästen, Pflanzen, Saatgut geht einiges an Geld drauf.

Es gibt immer etwas zu richten, auszubessern oder Tierarztkosten.

Wir machen das nicht nur für uns sondern für alle... um ein Stück Natur zu erhalten, unseren Vögeln, Insekten und Kleintieren im Garten einen Platz zu geben. 

Leider sind wir 2020 durch Corona und den Tod meines Lebensgefährten unverschuldet in Not geraten, somit steht auch unsere Wohnsituation auf der Kippe. Die Miete ist kaum noch zu stemmen.

Kurse und Führungen finden nicht mehr statt und es ist auch noch kein Ende in Sicht!


Wir sind auf der Suche nach einem Grundstück mit kleinem Wohnhaus für einen Neuanfang zu bezahlbarem Preis. Das dies schwierig ist, wissen alle die auf der Suche sind. Denn alle sehen nur noch Geld... und Höchstpreise. Das unsere Natur am Ende ist blenden viele aus. Dabei müssen wir dankbar sein um jeden der ein Stückchen Natur pflegt. 

Auch eine Hofgemeinschaft wäre denkbar...

Wir würden dann einen neuen Garten erschaffen und unsere Pflanzen und Tiere mitnehmen.

Über eine finanzielle oder auch materielle Unterstützung in Form von Futter, Brennholz und Heizöl wären wir sehr dankbar!

Mit 50,00€ im Monat sind alle Tiere mit Futter versorgt.

Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, das wir weitermachen können und nicht ganz den Mut verlieren. 

 Vielen Dank

Als Vermerk bei der Überweisung bitte "freie Spende für Permakultur-Land-Leuoth" angeben

Andrea Leuoth-Münzberger

VR-Bank Isar-Vils eG
IBAN: DE22743923000005781310

BIC: GENODEF1VBV

PAYPAL ACCOUNT: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte beachten: Wir können als Privatperson keine Spendenquittung ausstellen